About

Hallo lieber Besucher!

Ich heiße Melanie, bin freiberufliche Illustratorin und berichte auf diesem Blog über mich und meine Arbeit.

Ich bin hauptsächlich Autodidaktin. Meine zeichnerische Ausbildung umschließt das Fachabitur an der Fachoberschule für Gestaltung (FOG) in Trier und mehrere Workshops und Mappenkurse.

Im Verlauf der letzten zwei Jahre habe ich auf mehreren Rollenspielconventions als Illustratorin gearbeitet und vor Ort Zeichnungen nach den Wünschen und Vorstellungen der Besucher auf den Veranstaltungen angefertigt. Über meine Emailadresse nehme ich weiterhin Aufträge von Privatpersonen entgegen.

Ich zeichne für die Ulisses GmbH für das Produkt „Das schwarze Auge“ und auch mit dem Oldib Verlag hat sich eine Zusammenarbeit ergeben.

Die Kontaktadresse für Illustrationsaufträge lautet:
phantagrafie(at) gmx.de

Interessen: Rollenspiel, Larp, Kunst, Musik und Bücher

Ich bin seit meiner Kindheit dem Papier und den Farben verfallen.

Mein Stil formte sich, als ich mich im Alter von 14, zum ersten mal mit amerikanischen Heldencomics befasste. Ich lehnte mich lange Zeit stark an den Stil Michael Turners (Witchblade, Fathom) an und zeichnete hauptsächlich seine Figuren.
Als um 2000 Rollenspiel zu meinem Hobby wurde, nutzte ich meine Übung um meine selbstentworfenen Charactere und die meiner Freunde in Szene setzen zu können.
Später begann ich mich für japanische Comics (Mangas) zu interessieren und seitdem kristallisierte sich mein eigener Stil – eine Mischung aus beidem- heraus.
Neben der Zeichnerei singe ich leidenschaftlich gerne, lese viel und betreibe verschiedene Spielarten des RPGs.

6 Gedanken zu „About

  1. Hallo, mir gefällt die Idee sich seinen eigenen Spiel-Charakter zeichnen zu lassen. Die wachsen einem ja doch schon irgendwie ans Herz nach einigen Spieljahren. Man kennt ihr Wesen ja ganz genau, weiß wie sie reagieren und aussehen und doch hat man sie noch nie wirklich gesehen. Fantastische Idee. Liebe Grüße

    • Genau! 🙂 Ich liebe dieses Hobby und möchte meinen Teil dazu beitragen, dass die Szene lebt und besteht. Meine Größte Motivation und Freude ist es immer die Geschichten zu hören die dahinter stehen und zu spüren wieviel Herzblut und Kreativität der Spieler in seinen Char gesteckt hat. 🙂

  2. Hallo, ja sieht echt klasse aus. Was kostet so ne Bild von dir? Bastle an einer Idee für eine Fantasygeschichte:) Bin auch Rollenspielerin und hätte einen wunderbaren Charaket zu illustrieren! Liebe Grüße Koray

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s