Contopia & Fantasydays

 Hallo zusammen!

Ich war gestern auf der Contopia in Wuppertal und habe für mein neues Projekt „Heldenspiegel“ gezeichnet.

Der Heldenspiegel ist eine Möglichkeit für Rollenspieler ihren eigenen Char von mir nach ihren Vorstellungen zeichnen zu lassen.

Die Contopia war ein großer Erfolg und ich wurde, zusammen mit der Autorin Laura Flöter, zu den Fantasydays in Düsseldorf am 06. bis 08 November eingeladen. Dort wird sie dann ihr Buch vertreten und ich jedem der zum Stand kommt, je nach Zeitmöglichkeit einen Char zeichnen oder, wenn das nicht klappt, den Auftrag für euer Bild entgegen nehmen.

Wem es bis November zu lange dauert, kann das schon jetzt tun. Einfach eine Email an heldenspiegel@gmx.de 

Ich werde sicherlich noch auf anderen Cons vor den Fantasydays zeichnen und werde die Termine hier bloggen.

Bis dann! Eure Melanie

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Contopia & Fantasydays

  1. oh, du bist so GUT!!! und so talentiert und so SCHÖN!!! hoffe, unsere zusammenarbeit treibt die blüten, die wir uns wünschen….
    WIR WERDEN REICH UND BERÜHMT!!!! tschakka!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.